Sportabzeichen für Veldener Leichtathleten



Mit Übergabe von 63 Sportabzeichen in die Winterpause

Zum Abschluss des Sportjahres 2018 überreichte Leichtathleten-Abteilungsleiter Herbert Rauchbart an 45 Kinder und 18 Erwachsene das Deutsche Sportabzeichen. TSV-Sportler aus unterschiedlichen Sparten hatten zum Ende der Sommersaison ihre Leistungen bei einem internen Sportfest unter Beweis gestellt. Die Palette der Sportarten, in denen die Prüfungen abgelegt werden konnten, umfasste die Leichtathletik, das Schwimmen und das Radfahren. Die zu erbringenden Leistungen orientieren sich an den sportlichen Grundfähigkeiten der Ausdauer, der Kraft, der Schnelligkeit und der Koordination sowie dem Nachweis der Schwimmfertigkeit. Besonders zu erwähnen ist dabei der TSV-Ehrenvorstand Georg Lohmeier, der das Sportabzeichen in gewohnt souveräner Manier zum 30. Mal ablegte und dafür das Sportabzeichen „Goldenes Eichenlaub“ erhält.